Downloads:
Elterntraining Flyer (PDF, 0,3 MB)
Elterntraining Plakat (PDF, 0,4 MB)
(040) 280 03 95 - 0 info@hamburgergewaltschutzzentrum.de

Hamburger Gewaltschutz-Zentrum
Leitung: Simone Giebel-Patschke und Olaf Patschke
Altonaer Straße 65, 20357 Hamburg
Tel. (040) 280 03 95 - 0
Fax (040) 280 03 95 - 18
info@hamburgergewaltschutzzentrum.de

 

Verantwortung für gewaltfreie Beziehungen:

Gewalt in der Partnerschaft verletzt und traumatisiert die Partnerin/den Partner. Sie behindert die gesunde Entwicklung der Kinder. Beziehungen werden zerstört. Die Lebensplanung leidet darunter und andere soziale und berufliche Bezüge sind mitbetroffen.

Kennen Sie das?

  • Sie sind in Ihrer Beziehung bereits gewalttätig geworden?
  • Sie befürchten die Beherrschung zu verlieren und gewalttätig zu werden?
  • Sie drohen oder beschimpfen ihre (Ex)Partnerin/ihren (Ex)Partner?

Sie wollen etwas verändern?

  • Sie wollen die Gewalt gegen die (Ex)Partnerin/den (Ex)Partner unterlassen!
  • Sie wollen Ihre Beziehung glücklicher gestalten!
  • Sie wollen nach einer Trennung die Betreuung der Kinder zu deren Wohl organisieren!

Rufen Sie uns an: (040) 280 03 95-0

Wir bieten:

  • Erstgespräch
  • Verantwortungstraining in 20 Gruppensitzungen (in begründeten Ausnahmefällen im Einzel)
  • Einzelberatung mit Sprachmittler

 Wir unterstützen Sie:

  • Ihr bisheriges Verhalten zu verstehen, Ursachen, Absichten und Risiken zu erkennen.
  • Verantwortung für Ihr Handeln zu übernehmen.
  • Ihre Beziehung gewaltfrei zu gestalten.